Apfel-Zwetschken-Crumble


Mit diesem Rezept heiße ich die Herbstzeit nun offiziell willkommen. 💜


Zutaten

– 4 Zwetschken
– 1 Apfel
– 1 EL Zitronensaft
– 1 TL Zimt
– 1 TL Kakao schwach entölt
– 50 g brauner Zucker
– 30 g Haferflocken

Streusel:
– 100 g Butter
– 120 g Reismehl
– 50 g brauner Zucker
– Prise Zimt
– Prise Salz

Zubereitung


Hände waschen und alle Zutaten bereitstellen.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Auflaufform vorbereiten.

Zwetschken und Apfel waschen, entkernen und in mundgerechte Stücke (z. B. in kleine Würfel) schneiden.
Mit Zitronensaft, Zimt, Zucker, Kakao und Haferflocken mischen – in die Form geben.

Streusel zubereiten: kalte Butter in Stücke schneiden, mit Mehl, Zucker, Zimt und Salz vermischen und rasch (zwischen den Händen/Fingern) zu kleinen Streuseln verkneten. Die krümelige Masse gleichmäßig über das Obst verteilen.

Den Apfel-Zwetschken-Crumble für 25 Minuten bei 180°C Ober- und Unterhitze backen. Herausnehmen und noch warm genießen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.