Eiskaffee – geschüttelt oder gerührt?

Ein Kaltgetränk, welches sich ganz einfach selbst machen lässt und aus Kaffee, Eis und kalter Milch besteht, ist die ideale Erfrischung an heißen Tagen wie diesen: der gute, alte Eiskaffee!

Wie hättest du ihn gerne?

Geschüttelt?

Zutaten (für 1 Glas)


200 ml Milch
2 Espresso
1 EL Vanilleeis
2 Eiswürfel

2-3 Eiswürfel für das Glas

Zubereitung


Für den geschüttelten Eiskaffee alle Zutaten in den Shaker geben, gut verschließen und ca. 10 Sekunden kräftig schütteln. Anschließend in ein hohes Glas mit 2-3 Eiswürfeln abfüllen und genießen.

Optional: weitere Eiswürfel ergänzen, mit Schlagobers und Kakaopulver/Schokostreusel,… verfeinern.

Eiskaffee Zubereitung

Oder gerührt?

Zutaten (für 1 Glas)


200 ml Milch
2 Espresso
2 Eiswürfel
2 EL Eis (ich habe Schoko-Haselnuss-Vanilleeis genommen)

2-3 Eiswürfel für das Glas

Zubereitung


Für den gerührten Eiskaffee alle Zutaten in ein Smoothie/Einmachglas geben und mit einem langen Löffel durchrühren. Ich empfehle diese Reihenfolge: Eiswürfel, Eis, Milch, Kaffee – rühren, fertig!

It´s Iced Coffee Time!

Genießt den Sommer! ☼
V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.