Erdnussbutter Cookies

 Zutaten (ergibt ca. 30 Stück)

  • 4 EL Erdnussbutter (crunchy oder creamy)
  • 50g Butter
  • 160g brauner Zucker
  • 125ml Milch
  • 250g Mehl
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 EL Zimt
  • 1 TL Backpulver
  • Prise Salz
Zubereitung

Erdnussbutter, Butter und Zucker schaumig rühren. Milch, Vanillezucker, Backpulver, Zimt und Salz dazu geben – Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht.
Backrohr auf 180°C Heißluft vorheizen – kleinere Kügelchen aus der Teigmasse formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen (bitte Abstand lassen, da die Cookies beim Backen noch auseinandergehen) – mit einem Teelöffel leicht andrücken und für ca. 15 min backen.
Erdnussbutter Cookies kurz am Backblech auskühlen lassen und dann vorsichtig vom Blech nehmen. (Die Cookies werden beim Auskühlen fester)

cookies3cookies2

Enjoy!
Alles Liebe,

VeronikaUnterschrift

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s