Eierbrot mit Käse und Rucola

super als Resteverwertung für älteres Brot – easy Rezept mit wenigen Zutaten


Zutaten

  •  (altes) Brot
  • Eier
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchgranulat
  • Käse (nach Wahl) gerieben
  • Rucola
  • Öl für die Pfanne

Zubereitung

Hände waschen und Zutaten bereitstellen.

Brot in Scheiben schneiden und Eier mit den Gewürzen in einem tieferen Teller mit einer Gabel verschlagen.

Brotscheiben beidseitig in die Eiermischung eintunken und anschließend in einer beschichteten Pfanne anbraten.

Mit Käse (ich bevorzuge geriebenen Mozzarella oder Gouda) und Rucola belegen.

Tipp: Sollte noch eine Eiermischung über bleiben, kann man anschließend eine Eierspeis daraus machen 🙂

Guten Appetit & alles Liebe ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.