Vegetarische Lasagne mit Grünkern-Bolognese

Bis ich die „perfekte“ Lasagne für mich kreiert habe, hat es eine Weile gedauert und die Prozedur hat mich auf jeden Fall auf eine harte Probe gestellt. Drei Punkte machen nun diese Lasagne á la Veronika aus: wenige Zutaten, simple Zubereitung und die perfekte Auflaufform. Ich habe so einige Rezepte ausprobiert, habe mal hier, mal da etwas weggelassen und angepasst. Die perfekte Auflaufform zu finden, war ebenfalls nicht ganz so einfach. Aber wer sucht, der findet. 🌱🍷❤️

Zutaten (für 1 Person, Form: 25 x 14 x 8cm)


Grünkern-Bolognese:
– 50 g Grünkern
– 1 Glas (340 g, 325 ml) Bio Tomatensauce mit Zucchini und Knoblauch (ich nehme immer gerne ein Sugo Toscano von Alnatura)
– 1/2 Zucchini
– 60 g geriebener Käse (z. B. Gouda, Mozzarella)
– 3 gewellte Lasagneblätter (ohne Vorkochen)
– Olivenöl
– Butter für die Form
– Zum Garnieren: italienische Kräutermischung

Béchamelsauce:
– 20 g Butter
– 1 EL Mehl
– 170 ml Milch
– Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung


Hände waschen und die Zutaten bereitstellen. Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die 1/2 Zucchini in kleine Würfel schneiden, Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen, den Grünkern gemeinsam mit der Zucchini ins kochende Wasser geben, 10 Minuten köcheln lassen und danach über ein Sieb abseihen.

Ein Schuss Olivenöl in einem Topf erhitzen, den gekochten Grünkern sowie die Zucchini darin kurz anschwitzen, die Tomatensauce dazu geben und bei niedriger Hitze 5 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren.

Für die Béchamelsauce die Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl einrühren und die Milch zugeben. Einige Minuten köcheln lassen und dabei die ganze Zeit rühren, bis eine dickflüssigere Sauce entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Die Lasagneform mit Butter einfetten und den Boden mit einer Schicht Béchamelsauce bestreichen. Anschließend mit dem Schichten beginnen:
1. Lasagneblatt
2. Grünkern-Bolognese
3. Béchamelsauce
4. Käse
In dieser Reihenfolge weiterschichten, bis alle Zutaten verbraucht sind. Mit Bolognese, Béchamelsauce und (viel) Käse abschließen.

Die Lasagne im vorgeheizten Backofen, auf mittlerer Schiene, 15 Minuten backen. Herausnehmen, 10 Minuten ziehen lassen, garnieren und servieren!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.