Maroni aus dem Backrohr

Zutaten

  • Maroni 
  • Wasser

Zubereitung

Eine Schüssel mit kaltem Wasser aufstellen und die gewünschte Menge an Maroni in das Wasser geben. (Gleichzeitig kann man hiermit prüfen, ob die Maroni noch gut sind. Am Besten jene herausnehmen, die an der Oberfläche schwimmen. Alle, die unten am Boden bleiben, können weiterverarbeitet werden – Garantie gibt es hier aber leider keine). 

Die Maroni für ca. 5 min im kalten Wasser lassen und währenddessen das Backrohr auf 220°C Ober-/Unterhitze aufheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. 

Nach und nach die Maroni aus dem Wasser nehmen und auf einem Schneidebrett mit einem scharfen Messer auf der Oberseite kreuzweise einschneiden – siehe Foto oben. (nicht zu wenig, aber auch nicht zu tief) 

Die eingeschnittenen Maroni am Backblech gleichmäßig auslegen, in das Rohr geben und bei 220 °C Ober-/Unterhitze für 20 min backen. Nach der Hälfte der Zeit, einmal „durchschütteln“. 

Herausnehmen – kurz abkühlen lassen – schälen und am Besten gleich essen!

Alles Liebe, 
V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.