Kürbis-Zucchini Flammkuchen

Zutaten

• 1 Pkg. Flammkuchen (von Tante Fanny)

•1 Becher (150g) Crème Fraîche

•100 g Speisekürbis (am Besten schon einen aufgeschnitten kaufen)

•1 Zucchini

• gehackte Kürbiskerne

•Salz, Pfeffer

Zubereitung

Hände waschen, alle Zutaten bereitstellen und das Backrohr auf 220 °C Ober- Unterhitze vorheizen.

Zucchini waschen, in dünne Scheiben schneiden – Kürbis waschen und klein-würfelig schneiden.

Tante Fanny Flammkuchenteig am Backblech auslegen, mit Crème Fraîche bestreichen und mit Zucchini und Kürbis gleichmäßig belegen.

Anschließend noch mit gehackten Kürbiskernen bestreuen, mit Salz/Pfeffer würzen und im Backrohr für ca. 10-12 min, bei 220 °C Ober- Unterhitze, backen.

2 Antworten auf „Kürbis-Zucchini Flammkuchen

Schreibe eine Antwort zu veerilicious Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.