Erdbeer-Streuselkuchen

Zutaten (Springform ∅ 26 cm)erdbeere

  • 300 g Butter
  • 300 g Staubzucker
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Zitronenschale
  • 5 Eier
  • 500 g Erdbeeren
  • Prise Salz
Für die Streusel:
  • 80 g Mehl
  • 50 g Butter
  • 50 g Zucker
  • Prise Zimt
Zubereitung

 Hände waschen und alle Zutaten bereitstellen. Den Ofen auf 160°C Heißluft vorheizen.
Alle Erdbeeren waschen, halbieren oder (je nach Größe) in Scheiben schneiden.
Die Butter mit Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und einer Prise Salz schaumig rühren – Eier nach und nach dazu geben.
Mehl mit Backpulver vermengen und unter die Butter-Zucker-Masse unterrühren.
Streusel-Zubereitung: Alle Zutaten ordentlich miteinander vermischen und rasch, zwischen den Händen, zu kleinen Streuseln verkneten.
Springform mit Backpapier (Tipp: rundes Backpapier verwenden) auslegen – mit Teig befüllen – Erdbeeren und abschließend die Streusel darauf verteilen – im Rohr ca. 40 min backen.
Erdbeerzeit: Mai bis Juni
 Erdbeerkuchen2

Erdbeerkuchen

Alles Liebe,

VeronikaUnterschrift

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s